Die Motorfahrzeugversicherung bietet Ihnen vielseitigen Deckungsumfang und zahlreiche Einschlussmöglichkeiten. Wir helfen Ihnen bei der Beurteilung der Risiken im Zusammenhang mit Ihrem Auto, Motorrad oder Schiff, und beraten Sie bei der Ausgestaltung der passenden Fahrzeug-Versicherungslösung.

Haftpflicht
Die Haftpflichtversicherung ist grundsätzlich für alle Motorfahrzeuge obligatorisch. Der Versicherungsnachweis ist für die Einlösung des Fahrzeugs notwendig und wird vom Versicherer vor der Ausgabe der Kontrollschilder dem zuständigen Strassenverkehrsamt übermittelt.

Teilkaskoversicherung
Die Teilkaskoversicherung für Auto, Motorrad oder Schiff bietet zusätzlichen Versicherungsschutz bei Feuer, Elementarschäden (Hagel), Diebstahl, Glasbruch, und Kollision mit Tieren.

Vollkaskoversicherung
Bei neuen Fahrzeugen ist es sinnvoll eine Vollkaskoversicherung abzuschliessen. Für Leasing Fahrzeuge ist eine solche Deckung vertraglich vorgeschrieben. Die Vollkaskoversicherung bietet zusätzliche Deckung bei Kollisionsschäden und Selbstverschulden.

Parkschadenversicherung
Die Parkschadenversicherung ist eine Ergänzung zur Vollkaskoversicherung. Diese deckt Schäden durch unbekannte Dritte ab. Verkehrs-Rechtsschutz

Lücken und Tipps:

SOS – Abschleppdienst
Vorsicht! Das Abschleppen Ihres Fahrzeuges ist nicht automatisch mitversichert. Genau dieser Punkt kann im Schadenfall zu hohen Kosten führen.

Ersatzwagen
Sollte Ihr Fahrzeug nach einem Schadenfall länger in der Reparatur sein, ist es von Vorteil, wenn die Kosten für das Ersatzfahrzeug von der Versicherung übernommen werden.

Selbstbehalt bei Glasbruch
Achtung! Viele Versicherer sehen bei einem Glasbruch standardmässig einen Selbstbehalt vor. Möchten Sie diesen ausschliessen?

Scheinwerfer inbegriffen?
Wussten Sie, dass Xenon-, LED- oder Laser-Scheinwerfermodule speziell in die Versicherung miteingeschlossen werden müssen, damit diese mitversichert sind. Hier können hohe Kosten entstehen.